INFORMATIONDetails und Leistungen

Heiraten hat etwas mit zwei Menschen zu tun und mit viel Liebe. Doch der Hochzeitstag besteht nicht nur aus euch, dem Paar, sondern es kommen zwei ganze Familien zusammen, mit all ihren bisherigen Geschichten und Erlebnissen. Alles dreht sich an diesem Tag um die Menschen und ihre gemeinsame Zeit. Gleichzeitig sind Hochzeiten auch immer ein Abschied: Denn all eure Familien und Freunde kommen so nie wieder gemeinsam an einem Ort zusammen. Oder: Wann im Leben werdet ihr erneut all eure Liebsten so nah um euch haben? Vielleicht wird dieser Tag nicht perfekt, aber mit Sicherheit wird er zum wichtigsten Meilenstein euer Beziehung, eurer Liebe zueinander.

Um die echten Geschichten, um die vielen einmaligen Momente und um die Menschen in einer guten Zeit – darum geht es mir in der Hochzeitsfotografie. Wir wissen alle, dass unsere Erinnerungen durch Bilder am stärksten geprägt sind. Die Vorstellung davon, dass ihr eure Erinnerungen an euren Hochzeitstag noch jahrzehntelang immer wieder aufleben lassen könnt, bewegt mich dazu, genau das zu tun: Eurer Geschichte zuzuhören. Gemeinsam schaffen wir Erinnerungen auch für die, die noch nicht geboren sind.

Die unmittelbare Nähe im Moment des Geschehens ist meine Art der Fotografie, eure Geschichten wiederzugeben – ihr sollt euch später mitten im Geschehen wiederfinden. Ich fotografiere nah und mit dem ganzen Herzen. Gleichzeit möchte ich keinerlei Aufmerksamkeit auf mich ziehen, denn ich bin völlig unwichtig und eine Hochzeit ist kein Fotoshooting. Das größte Kompliment für mich ist es, wenn eure Gäste mich an diesem Tag gar nicht als Hochzeitsfotografen wahrgenommen haben.

Nähe bedeutet aber auch, euch zu kennen. Das gegenseitige Vertrauen und im besten Fall auch ein Band der Sympathie zu haben, welches uns bereits im Vorfeld verbindet ist nicht nur ausschlaggebend für natürliche Fotos von eurer Hochzeit sondern auch für eurer Wohlempfinden am Tag der Hochzeit selbst. Nichts ist an diesem Tag unangenehmer als mit Menschen in einem Raum zu sein, die man nicht mag oder gar nicht kennt. Ich sehe euch an diesem Tag wohlmöglich lachend, weinend, halb angezogen, nervös mit pochendem Herzen… und ich bin so lange an eurer Seite, wie kein anderer. Menschen zu fotografieren ist schon etwas sehr Persönliches, Hochzeiten zu fotografieren ist etwas absolut Intimes.

Ich möchte euch immer als Paar fotografieren, niemals nur als Brautpaar. Deshalb inszeniere ich an diesem Tag nichts und lasse die Dinge um euch einfach geschehen. Der dokumentarische Charakter in den Bildern ist mir enorm wichtig – ebenso aber auch authentische und zeitlose Paarfotos von euch zu machen, die im schönen Licht und mit der benötigten Ruhe entstehen. Jede Hochzeit ist für mich ein Stück Experiment, ich genieße das Eigenleben eines solchen Tages genauso wie die Spannung einen anderen Weg einzuschlagen als zuvor. Ich begegne dem Tag jedoch stets mit höchstem Respekt und großer Feinfühligkeit für die Momente.

Am Tag eurer Hochzeit möchte ich so lange wie möglich bei euch sein. Aus meiner Erfahrung lassen sich Hochzeiten nicht auf eine bestimmte Stundenanzahl beschränken, ohne das Geschehen zu beeinflussen oder gar Kompromisse in Kauf zu nehmen. Deshalb sind meine Hochzeitsreportagen unbegrenzt und decken den kompletten Tag ab – von früh bis spät, ohne auf die Uhr zu schauen!

Die schönsten Geschichten gehören in Bücher und weil gedruckte Bilder erst auf Papier zum Leben erwachen, gibt es wohl keine bessere Art euren Hochzeitstag wiederzugeben und euch so später die Hochzeitsfotos zu überreichen. Selbstverständlich erhaltet ihr neben dem Fotobuch die finale Bildauswahl, fertig bearbeitet in digitaler Form und höchster Qualität, ohne Wasserzeichen oder ähnlichem Unsinn. Eure persönliche Online-Galerie ermöglicht auch euren Familien und Freunden auf die Erinnerungen des Tages uneingeschränkt zuzugreifen. Eine kurzweilige Diashow bringt alle Höhepunkte des Tages zusammen. Alle weiteren Details findet ihr in meiner Angebotsübersicht, die ich euch gerne nach dem ersten Kontakt zusende. Auf meiner FAQ-Seite findet ihr ebenfalls weitere Informationen und Antworten zu einigen Fragen.

Ganz unabhängig davon wie eure Vorstellungen und Planungen für diesen Tag sind, hinterfragt für euch alles, was ihr bisher in Zusammenhang mit Hochzeiten gehört habt. Lasst Bräuche und Traditionen, die euch nichts bedeuten, links liegen und gestaltet den Tag um euch und eure Liebe füreinander. Es ist der Tag, der euch, eure Einzigartigkeit und eure Liebe zum Ausdruck bringen soll!

Wenn euch meine Arbeit als Hochzeitsfotograf gefällt und eure Vorstellungen meinen nahe kommen, dann freue ich mich umso mehr über eine Nachricht von euch und darauf, euch bald vielleicht schon persönlich kennenzulernen!